Zurück NEWS

"FFA-Branchentiger"

Mit einer glanzvollen Gala wurden am Donnerstagabend in Berlin die FFA-Branchentiger verliehen.

In der Kategorie Verleih errang Warner Bros. mit acht Filmen Platz 1 und erhielt eine Förderung von 772.000 Euro – ausgelöst u.a. durch die Besuchermillionäre WILLKOMMEN BEI DEM HARTMANNS und "Der geilste Tag". Insgesamt wurden 3,2 Millionen Euro Referenzgelder an 60 Verleihfirmen ausgezahlt.

Erfolgreichster Produzent 2016 war Wiedemann & Berg Film.
Drei Produktionen, darunter der besucherstärkste deutsche Film 2016 WILLKOMMEN BEI DEN HARTMANNS, sorgten für eine Referenzförderung in Höhe von 1,6 Mio. Euro. Einen Branchentiger als erfolgreichste Produzentinnen erhielten Maren Ade und Janine Jackowski von Komplizen Film für "Toni Erdmann". Insgesamt wurden im Bereich Produktion 12,8 Mio. Euro für 61 Kinofilme ausgeschüttet.